Angebote zu "Stadt" (288 Treffer)

Kategorien

Shops

Reiseführer Deutschland - Ilmtal-Radweg, Gera-R...
Empfehlung
13,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Fahrradland Thüringen mit seinem Landschaftsreigen aus Höhenzügen, Hügeln und Tälern garantiert verlässliche Abwechslung und eignet sich gleichermaßen für gemütliche Familientouren wie auch fürs Höhenmeter-Kraxeln und rauschende Abfahrten. All das erwartet Sie auf Ihrer Tour entlang von Ilm, Gera und auf dem Laura-Radweg. Die Flüsse Ilm und Gera entspringen am Rennsteig, im Herzen Thüringens, und fließen durch das Thüringer Becken bis hin zu den Weinlagen von Saale und Unstrut. Neben schönen Städten wie der Goethestadt Ilmenau, der Bachstadt Arnstadt, dem einzigartigen Weimar und dem bezaubernden Erfurt treffen Sie auch auf imposante Burganlagen und beschauliche Kurorte. Der Laura-Radweg folgt den Spuren einer historischen Schmalspurbahn und schlägt zwischen Gera und Ilm einen hübschen Bogen, der an vielen Stellen weite Blicke gestattet. Auch Kehle und Gaumen kommen dank zahlreicher regionaler Spezialitäten nicht zu kurz, denn rund um Weimar radeln Sie durch das Thüringer Kloßland, und die Weine von Saale und Unstrut werden auch an Ilm und Gera ausgeschenkt.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
GERA - kleine große Stadt 1987 - Ein Thüringer ...
15,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2019, Medium: DVD, Titel: GERA - kleine große Stadt 1987 - Ein Thüringer Heimatfilm, Verlag: UAP Video GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: DDR // Geschichte // Video // Dokumentation // Kulturgeschichte // Zeitgeschichte // Thüringen // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Laufzeit: 78 Minuten, Gewicht: 111 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Deutschland - Thüringer Städtekette...
Bestseller
8,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wie Perlen auf einer langen Kette liegen die sechs bedeutendsten Städte Thüringens auf einer Linie aufgereiht: Eisenach-Gotha-Erfurt-Weimar-Jena-Gera. Für den Städteketten Radwanderweg wurde diese in nordöstliche Richtung bis Altenburg auf 225 km verlängert. Der durchgängig markierte Radwanderweg bietet dem Radfahrer eine abwechslungsreiche thüringische Landschaft gepaart mit kunst- und kulturhistorischen Einblicken in die Thüringer Städte. 20 Kartenblätter sowie 7 Innenstadtpläne, eine ausführliche Streckenbeschreibung und hervorgehobene Adressen und Telefonnummern von kulturellen Einrichtungen und Tourist-Informationen bieten eine Vielfalt von Informationen. Die praktische Spiralbindung macht den gut handhabbaren Reiseführer zum unentbehrlichen Begleiter für eine Radtour durchs schöne Thüringer Land.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Kurzurlaub in der 1000-jährigen Otto-Dix-Stadt ...
99,98 € *
ggf. zzgl. Versand

4* The Royal Inn Regent Gera - Englischer Landhausstil in ruhiger City-Lage Das erstklassige 4-Sterne Haus befindet sich in ruhiger City-Lage Park in unmittelbarer Nähe zum Park der Jugend und nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Das Hotel begeistert nicht nur mit Englischem Landhausstil sondern auch mit erstklassigem Service und komfortablen Zimmern. Die stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Annehmlichkeiten wie LCD SAT-TV, W-LAN Zugang, Verdunkelungsmöglichkeit, individuell regelbare Klimaanlage, Schreibtisch, Minibar, Radio oder Radiowecker sowie Kosmetikspiegel und Haartrockner im Bad. Vor Ihrer Erkundungstour durch Gera starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom vielseitigen Genießer-Buffet. Abends können Sie deutsche und thüringische Küche im Hotelrestaurant genießen. Für Entspannung sorgt der hoteleigene Wohlfühlbereich mit Sauna und Fitnessgeräten. Die 1000-jährige Otto-Dix-Stadt Gera  Die über 1000-jährige Otto-Dix-Stadt Gera ist die drittgrößte Stadt des Freistaats Thüringen. Umgeben von einer reizvollen Hügellandschaft liegt sie im Tal des Flusses Weiße Elster. Die einstige Reußische Residenzstadt bietet mit ihrem Stadtwald, dem Hofwiesenpark und vielen Parks und Villengärten viele grüne Oasen zum Picknicken und Entspannen. Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, wird von dem Elster-Radweg begeistert sein. Kunst- und Kulturinteressiere werden die prachtvollen Renaissance-Bauten der Stadt lieben: Besonders sehenswert sind das Renaissance-Rathaus und die Stadtapotheke mit dem Renaissance-Erker oder das Haus Schulenburg. Wer sich für die Werke des berühmtesten Künstlersohns der Stadt interessiert, sollte auf jeden Fall das Otto Dix Haus besuchen. Hier erwarten Sie Otto Dix Gemälde aus allen Schaffensphasen und das einzigartige Ambiente aus dem 1900 Jahrhundert. Eine besondere Touristenattraktion lockt zahlreiche Besucher 10 Meter tief unter die Erde. Unter dem Museum für Naturkunde befindet sich ein begehbares Labyrinth, das ursprünglich seit dem 16. Jahrhundert der Bierlagerung diente. Heute findet hier die populäre Schwarzbiertour mit Fettbrot und spannenden Geschichten aus der Unterwelt Geras statt. Auch Shoppingtechnisch hat Gera einiges zu bieten: Mit über 90 Shops sowie einladenden Cafés und Restaurants kann der Shoppingmarathon starten!

Anbieter: Animod
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Kurzurlaub in der 1000-jährigen Otto-Dix-Stadt ...
149,98 € *
ggf. zzgl. Versand

4* The Royal Inn Regent Gera - Englischer Landhausstil in ruhiger City-Lage Das erstklassige 4-Sterne Haus befindet sich in ruhiger City-Lage Park in unmittelbarer Nähe zum Park der Jugend und nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Das Hotel begeistert nicht nur mit Englischem Landhausstil sondern auch mit erstklassigem Service und komfortablen Zimmern. Die stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Annehmlichkeiten wie LCD SAT-TV, W-LAN Zugang, Verdunkelungsmöglichkeit, individuell regelbare Klimaanlage, Schreibtisch, Minibar, Radio oder Radiowecker sowie Kosmetikspiegel und Haartrockner im Bad. Vor Ihrer Erkundungstour durch Gera starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom vielseitigen Genießer-Buffet. Abends können Sie deutsche und thüringische Küche im Hotelrestaurant genießen. Für Entspannung sorgt der hoteleigene Wohlfühlbereich mit Sauna und Fitnessgeräten. Die 1000-jährige Otto-Dix-Stadt Gera  Die über 1000-jährige Otto-Dix-Stadt Gera ist die drittgrößte Stadt des Freistaats Thüringen. Umgeben von einer reizvollen Hügellandschaft liegt sie im Tal des Flusses Weiße Elster. Die einstige Reußische Residenzstadt bietet mit ihrem Stadtwald, dem Hofwiesenpark und vielen Parks und Villengärten viele grüne Oasen zum Picknicken und Entspannen. Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, wird von dem Elster-Radweg begeistert sein. Kunst- und Kulturinteressiere werden die prachtvollen Renaissance-Bauten der Stadt lieben: Besonders sehenswert sind das Renaissance-Rathaus und die Stadtapotheke mit dem Renaissance-Erker oder das Haus Schulenburg. Wer sich für die Werke des berühmtesten Künstlersohns der Stadt interessiert, sollte auf jeden Fall das Otto Dix Haus besuchen. Hier erwarten Sie Otto Dix Gemälde aus allen Schaffensphasen und das einzigartige Ambiente aus dem 1900 Jahrhundert. Eine besondere Touristenattraktion lockt zahlreiche Besucher 10 Meter tief unter die Erde. Unter dem Museum für Naturkunde befindet sich ein begehbares Labyrinth, das ursprünglich seit dem 16. Jahrhundert der Bierlagerung diente. Heute findet hier die populäre Schwarzbiertour mit Fettbrot und spannenden Geschichten aus der Unterwelt Geras statt. Auch Shoppingtechnisch hat Gera einiges zu bieten: Mit über 90 Shops sowie einladenden Cafés und Restaurants kann der Shoppingmarathon starten!

Anbieter: Animod
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Kurzurlaub in der 1000-jährigen Otto-Dix-Stadt ...
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

4* The Royal Inn Regent Gera - Englischer Landhausstil in ruhiger City-Lage Das erstklassige 4-Sterne Haus befindet sich in ruhiger City-Lage Park in unmittelbarer Nähe zum Park der Jugend und nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Das Hotel begeistert nicht nur mit Englischem Landhausstil sondern auch mit erstklassigem Service und komfortablen Zimmern. Die stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Annehmlichkeiten wie LCD SAT-TV, W-LAN Zugang, Verdunkelungsmöglichkeit, individuell regelbare Klimaanlage, Schreibtisch, Minibar, Radio oder Radiowecker sowie Kosmetikspiegel und Haartrockner im Bad. Vor Ihrer Erkundungstour durch Gera starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom vielseitigen Genießer-Buffet. Abends können Sie deutsche und thüringische Küche im Hotelrestaurant genießen. Für Entspannung sorgt der hoteleigene Wohlfühlbereich mit Sauna und Fitnessgeräten. Die 1000-jährige Otto-Dix-Stadt Gera  Die über 1000-jährige Otto-Dix-Stadt Gera ist die drittgrößte Stadt des Freistaats Thüringen. Umgeben von einer reizvollen Hügellandschaft liegt sie im Tal des Flusses Weiße Elster. Die einstige Reußische Residenzstadt bietet mit ihrem Stadtwald, dem Hofwiesenpark und vielen Parks und Villengärten viele grüne Oasen zum Picknicken und Entspannen. Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, wird von dem Elster-Radweg begeistert sein. Kunst- und Kulturinteressiere werden die prachtvollen Renaissance-Bauten der Stadt lieben: Besonders sehenswert sind das Renaissance-Rathaus und die Stadtapotheke mit dem Renaissance-Erker oder das Haus Schulenburg. Wer sich für die Werke des berühmtesten Künstlersohns der Stadt interessiert, sollte auf jeden Fall das Otto Dix Haus besuchen. Hier erwarten Sie Otto Dix Gemälde aus allen Schaffensphasen und das einzigartige Ambiente aus dem 1900 Jahrhundert. Eine besondere Touristenattraktion lockt zahlreiche Besucher 10 Meter tief unter die Erde. Unter dem Museum für Naturkunde befindet sich ein begehbares Labyrinth, das ursprünglich seit dem 16. Jahrhundert der Bierlagerung diente. Heute findet hier die populäre Schwarzbiertour mit Fettbrot und spannenden Geschichten aus der Unterwelt Geras statt. Auch Shoppingtechnisch hat Gera einiges zu bieten: Mit über 90 Shops sowie einladenden Cafés und Restaurants kann der Shoppingmarathon starten!

Anbieter: Animod
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Kurzurlaub in der 1000-jährigen Otto-Dix-Stadt ...
249,98 € *
ggf. zzgl. Versand

4* The Royal Inn Regent Gera - Englischer Landhausstil in ruhiger City-Lage Das erstklassige 4-Sterne Haus befindet sich in ruhiger City-Lage Park in unmittelbarer Nähe zum Park der Jugend und nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Das Hotel begeistert nicht nur mit Englischem Landhausstil sondern auch mit erstklassigem Service und komfortablen Zimmern. Die stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Annehmlichkeiten wie LCD SAT-TV, W-LAN Zugang, Verdunkelungsmöglichkeit, individuell regelbare Klimaanlage, Schreibtisch, Minibar, Radio oder Radiowecker sowie Kosmetikspiegel und Haartrockner im Bad. Vor Ihrer Erkundungstour durch Gera starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom vielseitigen Genießer-Buffet. Abends können Sie deutsche und thüringische Küche im Hotelrestaurant genießen. Für Entspannung sorgt der hoteleigene Wohlfühlbereich mit Sauna und Fitnessgeräten. Die 1000-jährige Otto-Dix-Stadt Gera  Die über 1000-jährige Otto-Dix-Stadt Gera ist die drittgrößte Stadt des Freistaats Thüringen. Umgeben von einer reizvollen Hügellandschaft liegt sie im Tal des Flusses Weiße Elster. Die einstige Reußische Residenzstadt bietet mit ihrem Stadtwald, dem Hofwiesenpark und vielen Parks und Villengärten viele grüne Oasen zum Picknicken und Entspannen. Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, wird von dem Elster-Radweg begeistert sein. Kunst- und Kulturinteressiere werden die prachtvollen Renaissance-Bauten der Stadt lieben: Besonders sehenswert sind das Renaissance-Rathaus und die Stadtapotheke mit dem Renaissance-Erker oder das Haus Schulenburg. Wer sich für die Werke des berühmtesten Künstlersohns der Stadt interessiert, sollte auf jeden Fall das Otto Dix Haus besuchen. Hier erwarten Sie Otto Dix Gemälde aus allen Schaffensphasen und das einzigartige Ambiente aus dem 1900 Jahrhundert. Eine besondere Touristenattraktion lockt zahlreiche Besucher 10 Meter tief unter die Erde. Unter dem Museum für Naturkunde befindet sich ein begehbares Labyrinth, das ursprünglich seit dem 16. Jahrhundert der Bierlagerung diente. Heute findet hier die populäre Schwarzbiertour mit Fettbrot und spannenden Geschichten aus der Unterwelt Geras statt. Auch Shoppingtechnisch hat Gera einiges zu bieten: Mit über 90 Shops sowie einladenden Cafés und Restaurants kann der Shoppingmarathon starten!

Anbieter: Animod
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
DR Betriebsalltag II
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

DR Betriebsalltag IIUntertitel: Stralsund - Berlin - Jena - Gera - Eilenburg - Torgau - Altenburg - Karl-Marx-Stadt u.v.m.Einbandart: Dvdisbn-13: 4250015781838Verlag: UAP Video GmbHVeröffentlichungsdatum: 2011Sprache: Deutsch

Anbieter: Rakuten
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Thilo Schoder: Ein Meisterschüler von Henry van...
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Henry van de Velde war einer der großen Wegbereiter des Neuen Bauens. Sein Wirken in Thüringen galt zunächst der Erneuerung des Kunsthandwerks. So gründete und erbaute er u. a. die Großherzoglich-Sächsische Kunstgewerbeschule in Weimar. Einer seiner besten Schüler war der aus Weimar stammende Thilo Schoder. Nach erfolgreichem Studium der Innenarchitektur arbeitete Schoder im Atelier von Henry van de Velde und zeichnete so bereits für einige bedeutende Aufträge des Meisters mit. Ab 1916 begann sein Wirken in Gera, indem er für die Firma Golde als künstlerischer Berater tätig wurde. Heute ist Gera die Stadt in Thüringen mit den meisten Bauten des Bauhauses, des Neuen Bauens und der Neuen Sachlichkeit, und sie verblüfft mit einem umfangreichen Werk Thilo Schoders aus über 16 Jahren seiner Bautätigkeit. Dazu gehören zahlreiche Privathäuser, große Fabrikbauten und moderne Wohnsiedlungen in und um Gera. Wie bei van de Velde sind bei ihm Gebäude, Inneneinrichtung und Gartengestaltung ein Gesamtkunstwerk. Ein Streifzug durch sein Schaffen betrachtet insbesondere diese Jahre von 1919 bis 1933 in Gera.Eine Veranstaltung von Villa Esche/GGG, Henry van de Velde Gesellschaft Sachsen und Marianne Brandt-GesellschaftFoto: Martina Wutzler

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A4 Gera Impressionen [978...
21,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Gera Impressionen A4 quer, Titelzusatz: Gera, die Stadt an der 'Weißen Elster' (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Meutzner Dirk, Größe: DIN A4, Gewicht: 235 gr, Auflage: 2. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Orte, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Thüringen // Vogtland // Weiße // Elster // Zwickau // Chemnitz // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A3 Gera Impressionen [978...
29,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Gera Impressionen A3 quer, Titelzusatz: Gera, die Stadt an der 'Weißen Elster' (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Meutzner Dirk, Größe: DIN A3, Gewicht: 463 gr, Auflage: 2. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Orte, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Thüringen // Vogtland // Weiße // Elster // Zwickau // Chemnitz // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot